Orgelunterricht

Die Orgel - ein faszinierendes Instrument

Sie spielen Klavier? Dann können Sie sich auf die Orgelbank setzen, einige Register ziehen und die Königin der Instrumente zum Klingen bringen!

Um aber richtig mit diesem Instrument umzugehen, sollten Sie das Orgelspiel erlernen.

Dekanatskirchenmusiker Thomas Schwarz bietet im Rahmen seines Dienstauftrages Orgelunterricht an. Als Klavierspieler sollten Sie bestimmte Voraussetzungen haben, um in einem überblickbaren zeitlichen Rahmen einen Erfolg für sich verbuchen zu können.

Sie sollten zum Beispiel die zweistimmigen, besser die dreistimmigen Inventionen von Johann Sebastian Bach spielen können. Die besten Voraussetzungen haben Sie, wenn Sie einige Präludien und Fugen aus dem Wohltemperierten Klavier erarbeitet haben. Denn beim Orgelspiel müssen Sie zumeist mehrere unabhängige Stimmen "in die Tasten bringen" und dafür sind die Werke Johann Sebastian Bachs die beste Schule.

Sie haben diese Voraussetzungen und sind entschlossen, können regelmäßig Übezeit investieren und sind auch bereit, sich im Winter warm einzupacken, um in kalten Kirchen den faszinieren Klängen zu lauschen, die Sie selbst erzeugen?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Antwort auf alle weiteren Fragen bekommen Sie dann.