Farbiger Orgelklang in der Evangelischen Kirche Wiesbaden-Bierstadt

Hier finden Sie in kleinen Videobeiträgen Klangbeispiele zur Orgel der Wiesbaden-Bierstadter Evangelischen Kirchengemeinde. Die Kombinationsmöglichkeiten sind riesig (4.194.303 denkbare Kombinationen), nur ein kleinerer Teil davon ist praktisch verwertbar. Einige der "Standardkombinationen" werden hier vorgestellt.

Das Mixturenplenum des Hauptwerks (I. Manual) in einer Fuge von Johann Baptist Vanhal
 
Schöne sanfte Farben im Hauptwerk und im Schwellwerk in einem Choralvorspiel von Justin Heinrich Knecht
 
Die Oboe 8' im Schwellwerk mit einem Choralvorspiel von Michael Schneider zu dem Lied "Tut mir auf die schöne Pforte"
 
Die beiden 8'-Register im Hauptwerk (Prinzipal 8' und Gedackt 8') in einem sanften Präludium von Johann Caspar Ferdinand Fischer
 
Die Register 8', 4' und 2' im Hauptwerk mit einer verspielten Choralbearbeitung von Gunter Martin Göttsche
 
Register 8' und 4' im Hauptwerk stellen die Melodie vor, das Schwellwerk begleitet in einem täzerischen Choralvorspiel von Herfried Mencke
 
Die Grundstimmen im Hauptwerk stellen die Melodie vor, das Schwellwerk und das Pedal begleiten in einem Choralvorspiel zu "Herr, deine Liebe ist wie Gras und Ufer" von Thomas Riegler
 
 
Festliches Plenum mit Zungen in Johann Sebastian Bachs Choralbearbeitung "Vater unser im Himmelreich" BWV 737
 
Viel "Fussarbeit" im Präludium C-Dur von Dietrich Buxtehude
 
Festliches Plenum und der Cantus im Pedal in Johann Gottfried Walthers Choralbearbeitung "Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren"

 und mehr Orgelmusik hier: